Kinderfeuerwehr

Dienstplan Kinderfeuerwehr – 2018

Willkommen auf der Seite der Olper Löschknirpsen

Die Kinderfeuerwehr ist die Kinderorganisation der Freiwilligen Feuerwehr. In ihr setzen sich Kinder im Alter von 6-10 Jahren spielerisch mit dem Thema Feuerwehr auseinander. Themen der Treffen sind beispielsweise die Gefahren und das Löschen  von Feuer, das Verhalten im Brandfall oder eine Schnitzeljagd durch das Feuerwehrhaus. Neben den reinen „Feuerwehrthemen“ finden auch andere Aktivitäten wie das basteln von Feuerwehrlaternen zu St. Martin statt oder es steht mal ein Ausflug auf dem Dienstplan.

Im Rahmen der offiziellen Gründung am 22.05.2017 unterzeichneten Bürgermeister Peter Weber, der Kreisbrandmeister Christoph Lütticke, der Leiter der Feuerwehr Christian Hengstebeck und der neue Stadtkinderfeuerwehrwart Martin Lauer die Gründungsurkunde. Seit dem 07.09.2017 trifft sich die Kinderfeuerwehr alle zwei Wochen Donnerstags von 16:30-18:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Olpe.

Betreut wird die Kinderfeuerwehr durch aktive Mitglieder der Feuerwehr, die einen Lehrgang zur Arbeit mit Kindern absolviert haben, durch ausgebildete Erzieherinnen/Erzieher und durch engagierte Eltern. Nach der Vollendung des 10. Lebensjahres ist ein Übergang der Kinder von der Kinderfeuerwehr in die Jugendfeuerwehr vorgesehen.

Bei Fragen zum Thema Kinderfeuerwehr stehen folgende Ansprechpartner bereit:

Ansprechpartner in Olpe:

Martin Lauer (Stadtkinderfeuerwehrwart)

Tel.: 02761/831372

kinderfeuerwehr@feuerwehr-olpe.de

 

Ansprechpartner in Oberveischede:

Matthias Springmann

kinderfeuerwehr@lg-oberveischede.de

 

Aufnahmeantrag Kinderfeuerwehr