Bautagebuch „Wache Mitte“

Zusätzlicher Feuerwehrstandort in Olpe

Zur Verbesserung des Erreichungsgrades bei Feuerwehreinsätzen im süd-westlichen Stadtbereich wird ein temporärer 2. Feuerwehrstandort in der Kernstadt errichtet. Dieser 2. Feuerwehrstandort besteht aus einer Fahrzeughalle in Zeltbauweise mit einer Grundfläche von ca. 50 m² und einem Sozialraumtrakt mit Sanitäranlagen und Umkleideräumen in Containerbauweise (ca. 60 m²). Hier gehts zum Lageplan und den Zeichnungen des Bauprojekts.

Für die Errichtung wurde nach Prüfung verschiedener Alternativen der städtische Parkplatz „Am Biggeufer“ ausgewählt. Die Standortauswahl erfolgte als Ergebnis aus einem externen Gutachten, in dem die realen Werte von rund 300 Feuerwehreinsätzen im Zeitraum von 2013-2018 berücksichtigt wurden.

Die Aufträge für Zelt und Container konnten schon Ende 2021 vergeben werden. Am 28.03.2022 war es dann soweit. Die notwendigen Tiefbauarbeiten haben begonnen. Auf die Seite werden wir Sie in den kommenden Wochen über die Baufortschritte auf dem laufenden halten.

Also… bleiben Sie uns treu und seien Sie immer gut informiert.

28.03.2022 – Baubeginn

Das bestehende Pflaster wird aufgenommen

 

 

 

 

 

 

 

31.03.2022 – Der Tiefbau ist fast abgeschlossen

 

13.04.2022 – Die Betonarbeiten haben begonnen

 

14.04.2022 – Die Arbeiten an der Bodenplatte schreiten voran

Die Schalung der Bodenplatte wird gebaut

 

 

 

 

 

 

 

 

20.04.2022 – Die Bodenplatte wird gegossen

 

29.04.2022 – Die Ver- und Entsorgungsleitung werden verlegt